Am 01.06. von 14:00–15:30 Uhr in der SPD-Fraktionsgeschäftsstelle im Anbau des Rathauses.

Am Beispiel Osnabrücker Persönlichkeiten wird Geschichte in Worten und Klängen lebendig gemacht. Im Mittelpunkt steht die Erkämpfung des Frauenwahlrechts. Der Osnabrücker Autor und Historiker Heiko Schulze trägt literarische und historisch überlieferte Texte vor. Günter Gall singt dazu die passenden Lieder.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

STADT OSNABRÜCK Fachbereich Kultur Marienstraße 5/6, 49074 Osnabrück

Scroll To Top