Kurzführung zu „musikalischen“ Orten im Dom

Am Samstag den 31.08. von 18 – 18:30 Uhr, im Dom St. Peter. Treffpunkt ist unter der Orgel!

Dom St. Petrus Osnabrück mit Forum am Dom. Bild: Bistum Osnabrück

Der Osnabrücker Dom ist ein musikalischer Ort. Davon zeugen die Chöre am Dom inklusive des Jugendchors und der Domsingschule, die schon die Kleinsten musikalisch schult. Auch die Domorgeln begleiten nicht nur die Gottesdienste, sondern begeistern immer wieder viele Konzertbesucher, genau wie das Osnabrücker Symphonieorchester, das regelmäßig im Dom aufspielt. Musik zeigt sich auch in manchem Kunstwerk.

Die Kurzführung stellt die musikalische Tradition des Doms in den Mittelpunkt, sucht ausgewählte Orte auf und lädt ein zu einem ganz besonderen Rundgang!
Dauer etwa 1 Stunde.
Für Teilnehmende des Deutschen Musikfestes kostenfrei!

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

STADT OSNABRÜCK Fachbereich Kultur Marienstraße 5/6, 49074 Osnabrück

Scroll To Top