Am 31.08. von 18 – 24 Uhr in den Martinhöfen, Martinistraße 82-88.

Hartmut Girke präsentiert mit “Kehre der Stille“ Malereien als Atelierschau. Paletot Mode im Loft führt die Kollektions-Inszenierung “stillness – opposite of sound“ vor. Und Annette Piwowarski stellt mit “silent sound of colours“ Malereien im Kabinett aus. Das Programm wird mit Students in Paletot “sound-signs“ Uni in der Werkhalle, mit einer open-Air-Installation “soundcrash“ und erfrischender “Hör-Bar“ abgerundet!

Foto: Annette E. Schneider

Im Paletot Mode im Loft: stillness – opposite of sound
Inszenierung der Paletot Herbst-/Winterkollektion als live-bespielte, mehrräumige Installation, die den Besuchern den Kern allen Gestaltens sicht-, hör- und erlebbar macht. Inclusive “Hör-Bar“ für Erfrischungen.

Im Atelier m82: Die frühere Fabriketage an der Martinistr. 82 in Osnabrück wird seit 2004 als Künstleratelier genutzt. Es stellen aus: Susanna Reinhardt, Margit Rusert, Christine Vennemann und Mechthild Wendt. Gezeigt werden Arbeiten aus den Bereichen: Malerei, Bildhauerei, Grafik und Fotografie.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

STADT OSNABRÜCK Fachbereich Kultur Marienstraße 5/6, 49074 Osnabrück