Am 31.08. Illmer Kunst & Design, Heger Straße 31/32, 18- 24 Uhr

Die mit viel Liebe zum Detail konzipierte Radierung des, über die Grenzen Osnabrücks hinaus, bekannten Künstlers, zeigt eine Metamorphose vom Mischpult hin zu den Klangquellen unserer Stadt. Fahrradklingel, Motorgeräusch und Domglocken. Daneben einige markante Gebäude unserer schönen Stadt. Die Druckdemonstrationen Klinks gehören seit Jahren zum festen Ziel der Kulturnachtbummler.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

STADT OSNABRÜCK Fachbereich Kultur Marienstraße 5/6, 49074 Osnabrück